Ihr kleiner Freund

Erotische Geschichte von anonym
★★★★(< 5)

Ein unerwartetes Drittel hilft beim Spaß…

🕑 4 Protokoll Bisexuell Geschichten

Ich war bereit, meine Freundin Grace für einen Nachmittagsausflug zu treffen, als ich einen unerwarteten Anruf von ihr erhielt. „Ich muss dich etwas fragen“, sagte sie ernst. „Ich habe eine Freundin zu Besuch und ich frage mich, ob es in Ordnung ist, wenn sie bleibt.

Ich möchte, dass sie da ist, wenn wir spielen.“ Ich hatte mit einer Absage oder Schlimmerem gerechnet. Die Hinzufügung einer weiteren Frau für unser Rendezvous klang gar nicht so schlecht. Als ich ankam, wurde ich April vorgestellt; ein kleines Mädchen mit einer üppigen Figur.

Sie wirkte etwas schüchtern und sehr süß. Sie blieb nah bei Grace, fast so, als hätte sie Angst vor mir. Grace schätzte meine Zunge immer. Als bekennende Bisexuelle schwor Grace, dass ich Cunnilingus besser vorführen könnte als jede Lesbe, die sie kannte. Sie konnte nicht viel länger als ein paar Minuten warten, um sich auszuziehen und auf dem Bett auf die Knie zu gehen.

„Komm, leck mich, Liebling“, schnurrte sie, ihre rasierte Muschi winkte mir zu. Ich hatte eine Idee und sagte zu April: „Wenn du Grace wirklich glücklich machen willst, tu, was ich tue …“ Ich kniete mich an die Bettkante und sie folgte meinem Beispiel. Ich nahm Graces zarten linken Fuß in meine Hand und sie nahm den rechten. Ich legte meinen Mund auf ihren großen Zeh und begann daran zu saugen.

Grace fing an zu stöhnen und dies verwandelte sich schnell in ein Freudenquietschen, als April anfing, an der großen Zehe von Graces rechtem Fuß zu saugen. Wir knieten beide dort, leckten und massierten Graces Füße. Grace ließ schnell einen Finger in den Schlitz ihrer Muschi gleiten und begann zu masturbieren, während April und ich ihre zarten Zehen verehrten. Ich sah zu, wie Aprils Zunge über Graces Bogen glitt und Grace stöhnen hörte: „Es kostet mich alles, was ich habe, um jetzt nicht zu kommen…“ Ich wusste, wie sehr Grace es liebte, wenn ihre Füße verehrt wurden, und ich konnte sagen, dass April es genoss, Grace stöhnen zu hören Stöhnen so viel wie ich. Grace hielt ihre Hand flach über ihre Muschi und drückte sich gegen ihre Handfläche, als sie sagte: "Ich kann es nicht mehr ertragen.

Mike, ich brauche deine Zunge in meinem Arsch." Grace war eine der wenigen Personen, die jemals verlangt hat, dass ich sie rimme. Seitdem war ich immer sicher, ihr dies zu geben. Es war eine besondere Verbindung zwischen uns, fühlte ich. Sie ging auf die Knie, drehte sich um und bot mir ihren gebräunten Hintern an.

Ich stand auf der Wette hinter ihr auf, kniete mich auf alle Viere und glitt mit meiner Zunge die Ritze auf und ab. April kniete immer noch neben dem Bett und beobachtete uns. Als ich meine Zunge in die enge Rosenknospe von Graces Arsch schob, fühlte ich ein wunderbares Gefühl. April war mit uns auf das Bett gekrochen und hatte sich unter mich gelegt, um meinen Schwanz in ihren Mund zu nehmen.

Als ich meine Zunge in und aus Graces engem Arsch schob, glitt April mit ihrem Mund auf meinem Schwanz auf und ab. Ihr Hunger nach Schwänzen war unersättlich. Ich hatte noch nie zuvor jemanden erlebt, der so begeistert von Fellatio war.

Es fühlte sich an, als wäre ihre Zunge eine andere Hand, die mich packte und streichelte, während sie geräuschvoll zwischen meinen Beinen schlürfte. Ich fühlte mich benommen, als ich damit fortfuhr, Graces Arsch mit der Zunge zu ficken. Es war, als würde Aprils Vakuummund das Sperma direkt aus mir heraussaugen. Ich stöhnte in Graces Arsch und begann zu kommen, als April mein Sperma hinunterschluckte. Grace wollte niemanden auslassen, drehte sich auf den Rücken und sagte zu April: „Bring diese süße Muschi hierher.“ April legte ihre Beine um Graces Kopf, als sie anfing, April mit Begeisterung zu lecken.

Ich beobachtete das ein paar Minuten lang, bevor ich mich wieder zwischen Graces Beine sank und anfing, ihre Muschi zu lecken. Ich konnte ihr Stöhnen gedämpft unter April hören und dies schien durch und aus April zu telegrafieren, die in den Chor der Freude einstimmte. Es war, als würde ich sowohl Grace als auch April gleichzeitig lecken, während die Intensität meiner Zunge auf Graces Klitoris die Intensität zu widerspiegeln schien, die sie auf Aprils legte.

Bald wanden und stöhnten sie beide, als sie gemeinsam zum Orgasmus kamen, etwas, das ich nie vergessen werde. Wir brachen in einem Haufen Körper zusammen, April rechts von Grace und ich links von ihr, während wir beide in ihren Armen lagen und unsere Hände langsam über Graces glänzenden Körper strichen. Wir unterhielten uns eine Weile bis April und ich sah einander an und dann nahmen beide Graces Nippel in unseren Mund und begannen die ganze Sache von vorne…..

Ähnliche Geschichten

Unerwarteter Feiertags-Twist

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Der Urlaub, den wir hatten, war weit entfernt von dem Urlaub, den wir gebucht hatten!…

🕑 20 Protokoll Bisexuell Geschichten 👁 304

Zu Beginn des Jahres aßen mein Mann, J und ich mit ein paar Freunden, Julie und Paul, zu Abend, als wir über die Sommerferien sprachen. Ich wusste, dass Julie und Paul eine schwere Phase…

fortsetzen Bisexuell Sexgeschichte ⇨

Es begann im Dampfbad (Teil III)

Erotische Geschichte von anonym
★★★★(< 5)

Matt und Chris folgen ihren Impulsen und ihren Begierden auf eine ganz neue Ebene…

🕑 16 Protokoll Bisexuell Geschichten 👁 121

Der Nachmittag meines Besuchs in Dans Haus war alles andere als angenehm, zumindest in meinem Kopf. Ich war ein bisschen schnell ausgeflippt und die Dinge waren weit mit ihm gegangen. Noch vor ein…

fortsetzen Bisexuell Sexgeschichte ⇨

Es geht etwas darum, ein verheiratetes Paar zu ficken - die Kabine (4)

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Ich nahm ihre Einladung an, ein Wochenende in ihrer Kabine zu verbringen. War ich bereit dafür?…

🕑 18 Protokoll Bisexuell Geschichten 👁 275

Nach der Spielzeugshow ging es für mich auf Hochtouren. Mein Verstand war festgelegt. Paula und Eric hatten eine abgeschiedene Kabine, in der sie gerne Wochenendausflüge machten. Ich war eingeladen…

fortsetzen Bisexuell Sexgeschichte ⇨

Sexgeschichte Kategorien