Erste Klasse

★★★★★ (< 5)

Wilde Orgie in großer Höhe, die von Europa nach New York City fliegt…

🕑 18 Protokoll Gruppensex Geschichten

Erste Klasse. Dekollete. Ich habe gerade meinen zugewiesenen rechten Gangplatz in der ersten Klasse eingenommen und die neueste Ausgabe von „Newsweek“ aufgeschlagen und begonnen, eine Geschichte über den Terrorismus im Irak zu lesen, und plötzlich – Sie gehen durch den Eingang zum Sitzbereich der Boeing 74.

Da ist ein eine gewisse Luft um Sie, wenn Sie eintreten; Jeder Mann im Beifahrerbereich starrt dich an. Sie nutzen den Moment und fordern die Aufmerksamkeit, vielleicht nicht absichtlich, aber Ihre Anwesenheit zeigt, wie sicher Sie mit Ihrem persönlichen Image und Ihrer Sexualität sind. Du trägst eine weiße Seidenbluse über einem schwarzen Faltenrock aus Seide, der knapp über deinen Knien endet. Die Bluse ist am Arm aufgedunsen und überall locker, aber es ist offensichtlich, dass Sie keinen BH tragen, denn Ihre Brustwarzen sind sichtbar und stehen durch die glatte Seide an ihnen aufrecht.

Sie gehen an der Kombüse vorbei zu Ihrem Sitzplatz und suchen im Gepäckfach nach einem freien Platz für Ihr Handgepäck. Finden Sie eine Stelle, an der Sie sich auf die Zehenspitzen stellen, um über die Oberseite einer anderen Handgepäcktasche zu greifen. Mit diesem Manöver werden deine wunderschönen Beine betont und ziehen meine Blicke auf sich, nicht nur, weil du keine Strümpfe trägst, sondern auch, weil die Muskeln in deinen Beinen gestresst sind und deine Waden spektakulär anzusehen waren, mein Gott, du hast lange Beine! Beine von Sharon Stone. Zum Glück für mich ist Ihr Sitzplatz gegenüber meinem. Andere Männer im Flugzeug müssen sich strecken, um zuzusehen, wie Sie Ihr Handgepäck verstauen, und dann versuchen, Ihnen dabei zuzusehen, wie Sie auf dem mittleren Sitz einer Reihe von drei Sitzen an der linken Trennwand sitzen.

Für mich sitze ich mit einer perfekten und ungehinderten Sicht, eine Sicht, die ich die nächsten acht Stunden oder so haben werde. Der Gang wird geschäftiger, wenn die Passagiere der Touristenklasse einsteigen, und meine Sicht auf Sie ist die meiste Zeit behindert. Ich interessiere mich für meine Lektüre und schiebe es auf, dich wieder anzusehen, bis die Sicht klarer wird.

Als wir zu unserem Start ausrollen, bemerke ich, dass zwei Glückspilze dazu bestimmt sind, bei Ihnen zu sitzen und sich wie Buchstützen auf beiden Seiten Ihres üppigen Körpers befinden. Ihr Faltenrock ist ziemlich hoch auf Ihre Oberschenkel gewandert, während Sie eine Zeitschrift lesen; Ich weiß nicht, welches Magazin es ist, aber ich erinnere mich, dass ich dachte, dass es nicht "Good Housekeeping" ist. Ich kann nicht anders, als zu bemerken, dass Ihre Buchstützen ziemlich häufig auf Ihre Oberschenkel blicken. Du ignorierst sie entweder oder du spürst ihre Aufmerksamkeit und lässt sie mit der Vision in ihrem Kopf spielen, was in deinem sexy Rock sein muss.

Jeder Mann auf dieser Ebene, der dich entdeckt hat, lässt diese Vision in seiner Vorstellungskraft spielen. Während des Starts und Steigens auf die Reiseflughöhe schaue ich immer wieder auf deine Beine. Ihre Länge, ihre Form, ihre Kurven machen mich absolut verrückt. Ich bin sicher, ich bin nicht der einzige, für den Ihre Beine anregende Ideen sind.

Ich kann die Lust nach dir in diesem Abteil fast riechen und ich höre einige leise gutturale Geräusche, die andere Männer in ihren Gesprächen ausstießen; Ich bin sicher, sie sind für Sie. Die obersten drei Knöpfe Ihrer Bluse sind nicht zugeknöpft, wie sie es beim Einsteigen waren; Mir ist aufgefallen. Der Ausschnitt öffnet sich plötzlich, wenn Sie sich drehen, um eine bequemere Position in Ihrem Ledersitz zu finden. Der Mann zu Ihrer Linken neben dem Fenster blickt zu dem Mann zu Ihrer Rechten hinüber.

Der zu Ihrer Rechten blickt auf Ihren geöffneten Ausschnitt und kann seine Hände der Versuchung kaum widerstehen, Sie weiter aufzuknöpfen. Die Menge an Dekolleté, die du zeigst, ist unglaublich verlockend für mich, sogar in meiner Entfernung von dir. Ich beneide und hasse deine Buchstützen dafür, dass sie neben dir sitzen sollen. Die Flugbegleiterin kommt durchs Abteil und fragt, ob jemand Champagner haben möchte.

Du siehst ihren Blick mit deinem und signalisierst ihr mit einem „Ja“. Wenn Sie das Glas erhalten, nippen Sie so langsam daran. Alle von uns Männern mit Aussicht beobachten, wie Sie die Seite des Glases küssen, damit die Blasen in Ihren Mund gelangen und die satinierte Flüssigkeit Ihre Kehle hinunterrieseln. Oh, wie wir uns wünschten, wir wären diese Blasen. Nach dem Abendessen mit einer Auswahl an Cocktails, Wein, Aperitif oder allem oben Genannten wurden die Hauptlichter im Abteil ausgeschaltet und die Sonne ist untergegangen.

Die einzigen Lichter, die noch an sind, sind die Deckenleselampen, die ein wenig Licht durch den Passagiersitzbereich streuen. Der Mann zu Ihrer Rechten streift aus Versehen (mit Absicht, nehme ich an) mit der linken Hand Ihren rechten Oberschenkel. Dein Bein reagiert ein wenig auf seine Berührung vom Sitz und deine Knie spreizen sich ganz leicht. Du nippst weiter an deinem After-Dinner-Likör und als er ein weiteres Magazin aus der Gesäßtasche vor sich holt, streift er erneut deinen Oberschenkel.

Und wieder reagierst du mit deinen Beinen etwas weiter auseinander. Der Mann zu Ihrer Linken will loslegen und beugt sich vor und fragt den Mann zu Ihrer Rechten, ob er mit der Zeitschrift, die er gerade in die Sitztasche gesteckt hat, fertig sei; Recht beteuern, dass er ist. Greifen Sie mit dieser rechten Hand nach vorne, schieben Sie das Magazin aus der Sitztasche und greifen Sie über Ihren Körper, um es nach links zu reichen.

Als er seine Hand zurückgibt, streift sein Anzugsärmel über deine Brüste und sie reagieren aufrecht; die Brustwarzen sind durch Ihre Seidenbluse deutlich sichtbar. Er sagt: "Oh, es tut mir so leid. Ich habe nichts damit gemeint, dass mein Mantelärmel dich berührt hat, es war meine Schuld und ich entschuldige mich.". Du lächelst, schaust ihm in die Augen und sagst: „Es war keine Mühe.

Tatsächlich habe ich die Aufmerksamkeit, die sie erhalten haben, eher genossen. Seine Augen leuchten und er zögert nicht, Ihren Vorschlag anzunehmen; ganz leicht legt er seine offene rechte Hand auf deine Seidenbluse über deiner linken Brust. Du legst deinen Kopf zurück in den Ledersitz und lächelst. Sie drücken den Hebel für Ihren Sitz, um sich in eine fast liegende Position zu legen, und die Fußstütze fährt hoch, um diese fantastischen Beine einzufangen.

Während Sie fast waagerecht in Ihrem Sitz liegen, knöpft Sie gleich die nächsten paar Knöpfe Ihrer durchsichtigen Seidenbluse auf, um vielen der Männer im Abteil Ihr schönes Dekolleté noch mehr zu enthüllen. Er breitet die Vorderseite Ihrer Bluse auseinander, um Ihre schönen nackten Brüste jetzt der gekühlten Luft des Deckenventilators auszusetzen; Ihre Brustwarzen stehen durch den Kuss der kalten Luft auf ihnen stramm. Greifen Sie jetzt zu Ihrer Deckenleselampe und stellen Sie fest, dass es in Ihrer Sitzreihe ziemlich dunkel ist.

Plötzlich werden immer mehr Deckenleselampen ausgeschaltet, um den gesamten Fahrgastraum sehr dunkel zu machen, mit Ausnahme der winzigen Lichter, die in der Kabine permanent eingeschaltet sind. Sie haben das Signal gegeben und das Signal wurde von jedem Mann in der Erste-Klasse-Kabine gut empfangen. Beide Männer an Ihrer Seite knöpfen Ihre Bluse vollständig auf und ziehen sie hoch, nachdem sie in Ihren Rock gesteckt wurde.

Ihre Brüste und Ihr Bauch sind vollständig für alle sichtbar, die sie sehen möchten. wir suchen alle. Du bist so schön und so aufregend für eine Kabine voller lüsterner Männer, wie du uns so ausgesetzt bist. Die beiden Männer neben dir senken, wie in einem Drehbuch geschrieben, ihre Köpfe langsam auf deine Brustwarzen, einen Mund auf jeden, und beginnen, ihre Zungen zu bewegen und deine erigierten Brustwarzen zu küssen.

Wir können Ihrem Gesichtsausdruck entnehmen, dass diese Aufmerksamkeit genau das ist, was Sie sich wünschen. Wieder hat jeder Mann, wie im Drehbuch, seine Hände um die ihm zugewiesene Brust gelegt, während er an der Brustwarze saugt, und Sie begannen, Ihr Becken ein wenig zu kreisen, um Ihren oralen Nippelvergnügen zu zeigen, dass Sie den Ansturm erotischer Gefühle, die durch Sie hämmern, voll und ganz schätzen in diesem Moment. Left lässt seinen Nippel kurz los und streckt seine Finger nach dem Glas aus, das immer noch in deiner Hand ist. Er taucht seine Finger in das Glas und verteilt dann die klebrige braune Flüssigkeit um deine linke Brustwarze. Er macht sich sofort wieder an die Arbeit, zieht deine Titte mit beiden Händen von deiner Brust weg, knetet das zarte Fleisch mit seinen Fingern und reinigt die verlängerte Brustwarze mit seiner Zunge und seinen Lippen.

Als er Ihr gesteigertes Vergnügen an dieser neuen Stimulation spürt, trägt Right etwas Likör auf seine Brustwarze auf und saugt sie sauber, wobei er seine weichen, perfekten Titten zusätzlich streichelt und spürt. Ich verstehe die Absichten Ihrer Buchstützen nicht; Sie müssen sich von deinem Aussehen eingeschüchtert fühlen. Sie scheinen nicht bereit zu sein, Sie ohne ausdrückliche Einladung weiter zu erkunden. Wenn ich in ihrer Position wäre, würde ich mit einer Hand deinen Rock hochziehen, nach deiner Muschi suchen, bereit, den Schritt aus deinem Höschen zu reißen und ein Fingersandwich aus deiner Klitoris zu machen. Während Sie sich in Bauchlage auf Ihrem Ledersitz zurücklehnen, stöhnen Sie leise und Ihre Beine spreizen sich weiter auseinander und zeigen die Innenseiten Ihrer milchigen Schenkel.

Ich kann nicht mehr. Ich beschloss, Mr. Center zu werden, zwischen links und rechts.

Ich stehe auf und positioniere mich zwischen deinen Beinen und setze mich auf meine Knie und schaue die volle Länge deiner Beine hoch, um zu sehen, wie dein rasiertes Symbol der Weiblichkeit zu mir zurückblickt. Ich starre auf diese schönen, vollen, geschwollenen Lippen, die bereit sind, von mir geküsst zu werden. Ich höre sie nach mir rufen. Ich antworte darauf, die gesamte Länge deines linken Beins zu küssen, beginnend an deinem Knöchel. Langsam küsse und lecke ich deine glatte strukturierte Haut mit meinen Lippen und meiner Zunge, während du deine Brüste mit deinen Buchstützen streichelst.

Irgendwann öffnest du deine Augen und hebst deinen Kopf, um mich anzusehen, während meine Aufmerksamkeit an deinem Knie vorbei und deinen weichen inneren Oberschenkel hinaufgeht. „Ich hatte gehofft, du wärst es. Was hat so lange gedauert“, sagst du zu mir.

Ich erwidere dein weiches Fleisch mit meinen Zähnen. Du stöhnst etwas lauter und schließt deine Augen wieder. Als ich an deinem linken Bein an die Spitze deines Oberschenkels komme, schnuppere ich sanft an deinem Duft und er schickt mich auf eine Reise, wo ich noch nie zuvor gewesen bin. Ich schaue auf deine Lippen und sehe ein wenig Feuchtigkeit in ihren Ritzen erscheinen. Sie müssen genießen, was Sie in diesem Moment von Kopf bis Fuß fühlen.

Ich berühre deine Lippen leicht mit meiner Zunge, lasse deine Klitoris für eine Weile zu meinem Vergnügen und lasse dich jetzt meine Zunge wollen. Aber nein, du musst warten. Ich glaube nicht an rauschendes Vergnügen dieser Intensität. Eine Hin- und Rückfahrt mit meiner Zunge und meinen Lippen an Ihrem rechten Bein bringt mich nach diesem Abendessen mit Prime Rib und Wein meinem Dessert näher.

Das ist weit mehr, als ich für den Nachtisch erwartet hatte, und ich werde jedes Stück Creme genießen, das ich schmecke. Ich lecke kaum über deine Lippen und ziehe mit dem Sog meiner Lippen sanft an ihnen. Du wirst eine enorme Ekstase tief in deinem Inneren fühlen von all dieser oralen Aufmerksamkeit, die du erhältst. Ich höre dein leises Stöhnen und spüre, wie du unsere Knie höher verschiebst, um mir deine Muschi vollständiger zu präsentieren.

Ich vergrabe meine Zunge tief in dir und du schmeckst so süß. Ich kaue sanft auf dem weichen Gewebe deiner Schamlippen. Endlich finde ich deinen Kitzler mit meiner Zunge und lecke mit meinen Vorderzähnen rundherum vor der Spitze davon.

Ich spüre, wie du zuckst und dich gegen meinen Mund drückst. Was für ein köstliches Dessert in der Tat! Ich schaue über deinen Bauch und sehe, wie die Buchstützen mit ihren Mündern über deine Brüste arbeiten, und beginne zu spüren, wie eine Erektion in meiner Hose entsteht. Die Spannung steigt.

In der Dunkelheit sehe ich am Ende des Ganges einen anderen Mann hinter Ihrem Kopf auf Sie zukommen. Er positioniert sich über Ihrem Kopf und öffnet seine Hose, um einen ziemlich großen und ruhigen Penis freizugeben. (Wie er es geschafft hat, die ganze Zeit über eine Erektion zu vermeiden, ist mir ein Rätsel.) Sie ist nur Zentimeter von deinem Gesicht entfernt. Du spürst seine Präsenz, die es sieht, und du öffnest deine Augen, um es neben deiner Wange zu sehen. Sie strecken Ihren Hals und drehen sich ein wenig, damit sein Glied neben Ihrem Mund sein kann, um ihm zu zeigen, dass Sie interessiert sind.

Du öffnest deinen Mund und er senkt sich; Du lässt seinen Schwanz gierig tief in deinen feuchten Mund eindringen. Du fängst an zu saugen und zu saugen und er wird mit jedem bisschen Saugen, das du gibst, härter. Ich kann jetzt andere Männer sehen, die im Gang zu meiner Linken stehen. Sie haben alle ihre Hosen bis zu den Knöcheln und spielen mit ihren Schwänzen, während sie unsere Leidenschaft vor ihren Augen an deinem Körper spielen sehen.

Du wirst richtig geil und ziehst deinen Rock hoch über deine Taille, damit alle Zuschauer den Blick auf meine Wüste genießen können, die ich wieder einmal lecke. Die Buchstützen, die deine Kissen verschlingen, ich, die deine Muschi verschlingen, weil sie so süß schmeckt, und der neue Mann mit seinem Schwanz in deinem Mund, während du es verschlingst, ist nur eine Szene, die für andere zu viel ist, um sie zu ertragen. Und das alles spielt sich 36.000 Fuß über dem Atlantik ab, während wir uns auf dem Weg nach New York City befinden. Wenn sein Schwanz zum Leben erwacht, während er die Wärme und Feuchtigkeit im Inneren deines Mundes spürt, vergrößert und versteift er sich bis zu einem Punkt, an dem du seine Größe nicht mehr ertragen kannst.

Dieser Mann und ich sehen uns an und wissen intuitiv, dass es an der Zeit ist, die Position zu wechseln. Widerstrebend verlasse ich deine süße Muschi, stehe auf und gehe hinaus auf den Gang; Er nimmt seinen Schwanz aus deinem Mund und wir gehen den Gang entlang, als er zu deinen Füßen geht und ich mich zu deinem Kopf bewege. Er hebt dich an der Hüfte hoch und dreht dich um, sodass du jetzt auf allen Vieren auf deinem Ledersitz liegst. Ich weiß nicht, ob Sie das überrascht hat, aber Sie haben sich nicht gewehrt und sich schnell an Ihre neue Position gewöhnt. Auch Ihre Buchstützen passen sich an; Sie lassen sich fallen, um ihre Hinterköpfe auf das Leder zu legen und Ihre Brustwarzen zu pflegen, während Ihre Brüste mit ihrem üppigen Gewicht schön hängen.

Sie können sie jetzt mit größerer Intensität massieren, während diese fabelhaften Titten hängen, damit sie all Ihre empfindliche Haut, die sich über ihre Gesichter erstreckt, erreichen und streicheln können. Ich lasse meine Hose bis zu den Knien herunter und fange an, meinen Schwanz zu streicheln. Deine Augen öffnen sich, als du meinen Schwanz neben deinem Gesicht siehst.

Du lächelst mich an und zwinkerst mir zu und ich weiß, dass du dich freust zu sehen, wen du bekommst. Du greifst meinen Schwanz mit deiner linken Hand und öffnest deinen Mund und ziehst mein Glied tief in die Feuchtigkeit, die der andere Mann nur wenige Augenblicke zuvor genossen hat. Ach du lieber Gott! Was für ein Gefühl, wenn du meinen Schwanz lutschst und streichelst und ihn weiter in deine Feuchtigkeit ziehst.

Deine Zähne kratzen mich genau in der perfekten Menge, um eine noch größere Sensibilität für meinen verhärteten Phallus zu erzeugen. Der Mann, der jetzt mit seinem Schwanz in den Händen hinter dir steht, ist dabei, seine Stange tief in deine Fotze zu stecken. Dein nackter Arsch dreht sich zu den Bewegungen des Saugens unter deiner Brust und du saugst an meinem Schwanz zu deiner Linken. Dies ist ein Signal an den Mann hinter dir, dass du seine innere Steifheit brauchst.

Er legt den Kopf seines Schwanzes leicht gegen deine perfekt geformte rasierte Muschi. Mit nur der Spitze seines Schwanzes schmiert er seinen Pre-Come über deine Lippen. Ich spüre, wie du auf meinen Schwanz beißt, während er das tut; es sendet dich wirklich.

Sie müssen diese Vielzahl an sinnlichen Gefühlen mit dem extremen Saugen, das Sie mir gerade gegeben haben, genießen. Wow – was für eine Szene habe ich vor mir; es ist pure tierische Geilheit und du lutschst mich mit aller Kraft. Behind steckt den Kopf seines Schwanzes nur leicht in dich und spielt dabei mit seinen Fingern an deinen nassen Lippen.

Er muss dich wirklich mit seinem Schwanz ärgern, denn deine Hüften bewegen sich hin und her, als wollte er ihm sagen, dass du ihn in dir haben willst und damit aufhören, dich so zu ärgern. Mit einem lauten Grunzen stürzt er nach vorne, während Sie sich auf einmal wieder in ihn hieven, um die gesamte Länge seines Schwanzes mit einem schrecklichen Stoß in Sie aufzunehmen. Ich spüre, wie du meinen Schwanz loslässt, während du schreist; von einigen Schmerzen oder der Befriedigung durch die gesamte Länge seines Schwanzes in Ihrer Vagina ist nicht klar.

Sie haben Ihren Wunsch; Er steht total auf dich und seinem Gesichtsausdruck nach hat er nicht die Absicht, seinen Schaft zu entfernen, bis er seine Ladung Sperma in dir verbraucht hat. Du bringst deinen Mund zu meinem Schwanz zurück und bist jetzt an beiden Enden gefüllt. Das Becken von hinten schaukelt hin und her, um tief in dich einzudringen, und du beginnst, im Einklang mit seinen Stößen wieder nach vorne zu schaukeln. Dein Arsch und sein Becken schlagen aufeinander und die einzigen anderen Geräusche, die zu hören sind, sind das Saugen der beiden Männer an deinen Nippeln und das Schlürfen von dir über meinen überfüllten Schwanz. Jeder Passagier in der ersten Klasse steht jetzt entweder ganz oder teilweise nackt herum, während er diese Szene beobachtet.

Ein Mann kommt auf dich zu und beginnt, mit seinen Händen über deinen nackten und entblößten Rücken zu streichen. Er nimmt seine Fingerspitzen und führt sie über deine Wirbelsäule und dann wieder zurück zu deinem Nacken. Er benutzt beide Hände, um dich in deiner Pracht leicht zu berühren. Er führt einen an die Spalte deines Arsches zurück und drückt seinen kleinen Finger gegen deine freigelegte Analöffnung.

Dadurch ruckeln und saugen Sie noch härter. Andere Männer stehen herum und nehmen das alles in sich auf, während sie wie wild auf ihre eigenen Schwänze einschlagen. Ich sehe eine Frau, die eine andere Frau auf dem Sitz neben ihr ein paar Sitze von mir entfernt küsst, und sie streichelt die Frau durch ihre Bluse. Das ganze Abteil steht in Flammen mit der Hitze des Augenblicks, dieses sexuellen Opfers von dir an die Lustgötter. Beim Sex wird übermäßig mit dir gespielt, einfacher roher Sex, der für diese Welt nicht üblich ist.

Du bist ein Sexspielzeug für fünf Männer, die ihre Lust auf deinen fantastischen Körper nicht zurückhalten können. Du nimmst alles auf, was ich durch all deine Sinne aufnehmen kann, während dieser Moment von allen Seiten in und auf dich gestoßen wird. Dein Mund, deine Haut, deine Brüste, deine Muschi, dein Arschloch, du erlebst mehr sexuelle Aufmerksamkeit, die einer Person geschenkt wird, als ich je zuvor gesehen habe.

Ich spüre Spannung in deinem Mund. Sie müssen kurz vor dem Abspritzen stehen, da sich Ihr ganzer Körper jetzt wölbt. Dein Kopf trägt meinen Schwanz mit dir hoch, während du anfängst, dich noch mehr zu wölben. Dein Arsch hämmert härter und härter und die Muschi stößt noch härter in das Becken deines Geliebten von hinten.

Das vorherrschende Geräusch ist das Klatschen und Schlagen von Fleisch auf Fleisch, während der Duft sexueller Erfüllung durch die Kabine weht. Du ziehst deinen Kopf von meinem Schwanz weg, gerade als ich meine Ladung abspritze. Nur eine kleine Menge Sperma wird in deinen Mund gesaugt, während der Rest über deinen Rücken geschossen wird und zwischen deinen Schulterblättern liegt, während es über deine linke Schulter spritzt.

Dein Kopf schaut gerade nach oben und du schreist so laut, als dein Orgasmus tief in deine Lenden eindringt und die Kontrolle über deinen Körper übernimmt. Ihr Liebhaber des hinteren Einstiegs muss tief grunzen, wenn er sich seinem Höhepunkt nähert. Er stürzt noch einmal, rammt sich so weit wie nie zuvor und seine Kanone feuert eine Ladung Sperma in deine Fotze. Du spürst, wie es tief in deine Vagina spritzt, und du springst nach vorne und schreist und zitterst mit einer bemerkenswerten Reihe gewaltiger Orgas.

Er macht noch mehrere Male einen Ausfallschritt und dann wird er schlaff und du kannst hören, wie sein Schwanz mit dem Geräusch verbrauchter Flüssigkeit aus deiner engen und warmen Muschi gleitet. Du fällst flach auf den Ledersitz und begräbst die beiden Männer unter dir, die deine abgenutzten und empfindlichen Brustwarzen immer noch fest im Griff haben. Wir hören immer mehr Männer grunzen und keuchen, während sie ihre Ladungen über die Sitze und Wände im Abteil schießen.

Das ist eine ganz neue Bedeutung für den Mile High Club. Wir sammeln alle unsere Kleidung und ziehen uns an, gerade als die FASTEN SEAT BELT-Leuchte aufleuchtet. Wir kehren zu unseren Plätzen zurück und sprechen kein Wort miteinander.

Es ist am besten, wenn wir das Ereignis nicht anerkennen. Genießen Sie es einfach in unseren Erinnerungen. Wir landen. Willkommen in New York City..

Ähnliche Geschichten

Final Fantasy 7 – Unter der faulenden Pizza

★★★★★ (< 5)

Don Corneo interessiert sich nicht für die Damen, aber seine Lakaien sind mehr als bereit, dies zu kompensieren.…

🕑 32 Protokoll Gruppensex Geschichten 👁 507

The Video Gamer's Sex Stories Volume 31: Final Fantasy 7 - Underneath the Rotting Pizza Wertung: NC-17 Pairings: Aeris+Tifa/Don Corneos Wachen, nc Aeris+Tifa/Cid, mündlich Zusammenfassung: Don…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Arme Petra! (2)

★★★★★ (< 5)
🕑 34 Protokoll Gruppensex Geschichten 👁 462

"Alkohol!" Ich kündige an, als wir hineinfallen und ich gehe in Richtung des kleinen Küchenbereichs, der sich in einer Ecke des Raumes befindet. "Ja!" Chor die Jungs. "Machen Sie sich einfach wie…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Whirlpool-Fantasie

★★★★★ (< 5)

Eine heiße Fantasie für eine kalte Nacht...…

🕑 16 Protokoll Gruppensex Geschichten 👁 460

Es ist eine kalte, klare Nacht. Die Luft ist frisch und frisch. Wir sind an einer Hotelbar und trinken ein paar Drinks. Du bist in Jeans und eine bunte Bluse gekleidet und hast diese Absätze an, die…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Sexgeschichte Kategorien

Chat