mehr als ich erwartet hatte

★★★★★ (< 5)

Überraschungs-Gangbang…

🕑 7 Protokoll Gruppensex Geschichten

Ein weiterer Samstagabend und eine weitere Swingerparty! Es war weder schlecht, noch war es so toll. Mein Mann und ich spielten mit zwei Paaren zusammen. Einer war Scott und Judy, ein Paar, das wir auf unserer letzten Party kennengelernt hatten, und das andere Paar war ein neues Latino-Paar, also hatte ich zumindest den Geschmack von etwas Neuem. Nach der Party war ich müde, aber mental immer noch nicht zufrieden. Ich ging sofort ins Bett und wachte früh auf, um mit meinen Sonntagsarbeiten zu beginnen.

Meine Vagina roch immer noch nach Nonoxinol 9, nicht nach Sperma, was ich wirklich wollte. Ich musste noch wirklich schlecht davonkommen; Wenn jedoch an diesem Wochenende kein Wunder eintraf, würde es nicht passieren. Dann kam dieses Wunder in Form eines Telefonanrufs. Ich antwortete, es sei ein Freund, der anbot, meinem Mann und mir Patriots-Tickets für das heutige Spiel zu geben.

Unser Freund erwartete, dass ich und mein Mann sie benutzen würden, aber ich dachte mir, NEIN! Ich weckte meinen Mann auf, um ihm die Neuigkeiten zu überbringen. Er nahm an, genau wie ich dachte, dass die Tickets für ihn und seinen Sohn waren. Sie machten sich fertig und gingen innerhalb einer Stunde. Ich wusste genau, wem ich schreiben musste, und alles, was ich brauchte, war ein „Hey!“. Scott antwortete fast sofort: "Ich weiß, was Sie wirklich brauchen.".

Ich sagte: "Ich weiß, dass du das tust?". Er antwortete: "Wann?". Ich sagte: "Ich kann mittags vorbei sein und bleiben, bis das Fußballspiel vorbei ist.". Er sagte: "Komm her, aber sei vorbereitet!". Ich duschte.

Ich habe mich nicht schick gemacht, aber ich habe es ganz einfach gehalten, eine schlichte Jogginghose, ein Tanktop und ein Sweatshirt und bin sofort gegangen. Ich kam an und bemerkte nichts Ungewöhnliches. Ich ging zur Tür und wurde von einer lächelnden Judy begrüßt. Sie führte mich zum Whirlpool, in den wir einstiegen, und machte Smalltalk.

Ich hatte keine Ahnung, wo Scott war oder dass irgendetwas anderes Ungewöhnliches passieren würde. Wir sprachen über die Party und andere Dinge, die Frauen tun, bis sie sagte: "Lass uns fertig werden.". Wir gingen in ihr Schlafzimmer, sie fing an, mich mit Massageölen einzureiben, sagte mir dann aber, ich solle mich auf den Bauch legen und entspannen. Sie trug Gleitmittel auf meinen Arsch auf, bis sie ihre Finger hineinarbeiten konnte, um mich zu lockern, und passte mir einen Buttplug an.

Ich war ölig und geil. Sie küsste mich und sagte: "Wenn es dir zu viel wird, ruf als Sicherheitswort meinen Namen und ich bringe dich aus dem Raum.". Ich fragte: "Warum wird es hart?". Sie sagte: „Manchmal kann ich damit nicht umgehen und ich möchte nur, dass du in Sicherheit bist.“ Inzwischen war ich nervös, da ich dachte, es wären nur ich und Judy und Scott, aber als ich in ihr Spielzimmer geführt wurde, wurde mir klar, dass ich es war. Ich habe Scott gesehen, aber er war nicht allein.

Es wurden keine Namen genannt, aber ich hörte einen meinen Namen sagen, als er mich entweder von einer Website oder einer Party erkannte und aufgeregt war zu wissen, dass er mich haben würde. Es fing an, sobald ich auf das Bett stieg, war alles verschwommen. Von diesem Moment an habe ich versucht, mein Bestes zu geben, um damit umzugehen. Ein fetter Schwanz wurde mir in den Mund geschoben, als mir befohlen wurde, ihn zu lutschen.

Es dauerte nicht lange, bis ich aufgeregt war, als Finger und Hände von allen Seiten auf mich zukamen. Alles, was ich hörte, waren Stimmen und alles, was ich sah, waren Hände und Schwänze. Ich spürte, wie Öl auf mich spritzte und fand später heraus, dass Judy dafür sorgte, dass ich für die Schläge, die ich erhielt, gut geschmiert war. Scott war der Anführer und sagte Dinge, von denen er wusste, dass ich sie gerne hörte. Er sagte: "Sie ist nicht zerbrechlich! Jungs, lasst uns an sie herankommen!".

Mein Haar wurde gezogen und führte mich zum nächsten Schwanz, dann zum nächsten, immer und immer wieder, bis ich spürte, wie einer in mich eindrang. Ich blickte auf und sah Scott. Er schrie: „Ihr Mann würde sich von ihr scheiden lassen, wenn er wüsste, dass sie das tut! Sie ist so eine gute Schlampe.“ Ich verschnaufte einen Moment lang und konnte vier Schwänze sehen, die alle hart waren, entweder auf mich gerichtet oder bereit, in mich gesteckt zu werden. Scott riss den Plug aus meinem Arsch und ersetzte ihn durch seinen Schwanz. Hoch über mir schien es, als würden meine Hände in die Luft gehalten.

Die erste Ladung Sperma von jemandem, der über mir stand, traf mein Gesicht und er wurde sofort durch einen kleinen, wütender aussehenden Schwanz ersetzt. Meine Titten wurden gepackt und mein Arsch wurde geschlagen, als ich auf meine Hände und Knie bewegt wurde. Ich hörte: "Lass uns gehen, Junge, luftdicht". Also begann die nächste Phase meines Fickens.

Ich versuchte zu schreien, aber der Schwanz in meinem Mund dämpfte es. Von diesem Moment an schien es lange her zu sein. Es waren in Wirklichkeit nur 20-25 Minuten insgesamt. Mir wurde gesagt, dass ich alle Männer im Raum gut behandelt habe. Zwei von ihnen hatten sich nach dem Schießen ihrer ersten Ladung ausgeklinkt und waren in einen anderen Raum gegangen, um sich das Spiel anzusehen.

Ich war wund und glücklich und kam mindestens dreimal. Ich rief Judy zu, die mir zu Hilfe kam, als der letzte Typ mich fickte, da ich mir ziemlich sicher war, dass er früh gekommen war, und ich wollte aufhören. Ich brauchte jetzt wirklich den Whirlpool, wo Judy mich hingebracht hat. Sie hat mir erzählt, dass niemand Fotos gemacht hat und Scott die ganze Zeit der Anführer war.

Ich fühlte mich müde und wund, aber glücklich. Sie schien sich auch für mich zu freuen und kümmerte sich sehr um meine Sicherheit und Gefühle. Ich versicherte ihr, dass es mir gut ginge.

Scott kam herein und fragte, ob es mir gut gehe, und ich ließ ihn wissen, dass ich dankbar für die Überraschung war. Ich ging in den Raum, in dem drei der fünf Typen, einschließlich Scott, waren. dankte ihnen für alles und bat sie, meine Privatsphäre zu respektieren. Sie stimmten alle glücklich zu, meistens aus den gleichen Gründen. Das Durchschnittsalter lag zwischen 45 und 60.

Ich fand heraus, dass sie Teil von Scotts Sex-Gruppe sind und alle Vasektomien hatten. Der Whirlpool hatte alle Spuren meines Sexnachmittags beseitigt, also entspannte ich mich einfach zu Hause, bis die Jungs vom Spiel nach Hause kamen. Ich trank etwas Wein und genoss den Rest des Nachmittags, indem ich mir das Spiel ansah, während ich zu Mittag aß. Als das Spiel zu Ende war, konnte ich nur daran denken, dies zu schreiben und diese Erinnerung zu markieren, da es mein dritter richtiger Gangbang und dritter, DP oder Luftdichter war, den ich je hatte…. Jetzt war es gut, aber im Nachhinein Auf keinen Fall würde ich das regelmäßig wollen.

Es war ein bisschen zu viel für mich und meine Gefühle sind weg, während ich über diese Erfahrung schreibe. Ich bereue es nicht und ich habe Pornos wie diesen gesehen und weiß, dass dies tatsächlich auf Partys passiert. Es ist mir einfach noch nie passiert. Ich bevorzuge ein oder zwei Männeroberteile und etwas mehr Standardsex, nichts so Grobes wie das, was ich getan habe. Ich fühlte mich großartig, genau wie wenn ich zu lange im Fitnessstudio bin und bis zum nächsten Wochenende sollte es mir gut gehen.

Trotzdem fühle ich mich mental schlecht, ich weiß nicht warum, aber ich weiß, dass ich es abschütteln und bald ich selbst sein kann. Abschließend kann ich sagen, dass es Spaß gemacht hat, aber ich brauche meine Körperöffnungen, um zu heilen und etwas Schlaf zu bekommen.

Ähnliche Geschichten

Bank Holiday Break "Das Schwimmbad"

★★★★(< 5)

Der Spaß geht weiter,…

🕑 13 Protokoll Gruppensex Geschichten 👁 423

Eine Stunde war vergangen, nachdem ich mich mit vier sehr erfahrenen Leuten in den Swinger-Naturismus eingeweiht hatte. Ken & Kathy standen auf und küssten Helen, Dave und mich, zum Abschied sagten…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Indiskretion im Pool

★★★★(< 5)

Beim Late-Night-Schwimmen wird es heiß…

🕑 7 Protokoll Gruppensex Geschichten 👁 850

Nach anderthalb Wochen im All-Inclusive-Resort wurde ich ein wenig verrückt. Die Band klang wie am Vorabend und die Cocktails kamen nicht so gut an wie sonst. Ich beschloss, einen Spaziergang zu…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Wie ist das passiert? 6

★★★★(< 5)
🕑 13 Protokoll Gruppensex Geschichten Serie 👁 1,284

Ich zog mein Pferd neben den Wagen, beugte mich vor und sagte: "Nun, meine Damen, wir werden es in ein paar Stunden nach Sante Fe schaffen, aber Sie sehen beide ein wenig abgenutzt aus. Wir sollten…

fortsetzen Gruppensex Sexgeschichte

Sexgeschichte Kategorien

Chat