Für immer taub

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★
🕑 1 Protokoll Liebesgedichte Geschichten

Ich werde alles, was ich in meinem Herzen gesammelt habe, leeren. Ich werde es heftig schütteln, bis ich mir seiner vollständigen Leere sicher bin. Ich werde es im Feuer meines Willens versiegeln.

Das Siegel ist so wahr, dass weder Licht noch Dunkelheit für immer in mein Herz eindringen können Bleib leer Ich werde in die Augen der Sonne schauen, ohne zu blinzeln Bis jedes Bild von dir auf ihnen geschmolzen ist. Nur dann werde ich meine Hand heben, um die Tränen wegzuwischen. Und in diesem Moment wird Meinen niemals wieder eine Träne entkommen Die Augen werden für immer trocken bleiben. Ich werde in die kälteste Ecke der Erde reisen. Ich werde still stehen, nackt und ausgesetzt.

Bis mein Körper so taub wie mein Herz ist. Sicherstellen, dass ich nie wieder die warme Berührung eines anderen spüre. Meine Berührung wird für immer taub bleiben Geist der Gedanken und Erinnerungen Mein Geist wird von diesem Moment an zum Spiegel, wenn er bereitwillig alles annimmt, was er beobachtet. Aber unfähig, an irgendetwas festzuhalten, das vergehen könnte, werden meine Erinnerungen für immer gelöscht sein.

Ähnliche Geschichten

Toasten Rum Trankopfer

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★
🕑 1 Protokoll Liebesgedichte Geschichten

Gedämpfte Leidenschaft ist Mode, wenn man Vergnügen hinter verschlossenen Türen schreibt, während Moschus tropft. Ich durst Toasten Rum Trankopfer. Bestimmt, um Libidos zu wecken und zu tasten.…

fortsetzen Liebesgedichte Sexgeschichte ⇨

Liebe am Telefon

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★
🕑 2 Protokoll Liebesgedichte Geschichten

Aus welchem ​​Traum ist sie gekommen? Dieser Sidhe wie ein Elfengeist. Sie verzaubert mich und jeden Abend. Ihre Demut täuscht. Sie besitzt allmächtige Kräfte. Worte nicht mehr nötig. Ich…

fortsetzen Liebesgedichte Sexgeschichte ⇨

Mich streicheln und mich ausziehen

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★

Liebhaber in der Nacht…

🕑 1 Protokoll Liebesgedichte Geschichten

Liebkost mich und ziehe mich mit einer sanften Berührung eines Liebhabers aus. Sag mir, dass du mich willst und flüstere wie viel. Erregend, zärtlich in sanfter Fröhlichkeit Die Passion wächst…

fortsetzen Liebesgedichte Sexgeschichte ⇨

Sexgeschichte Kategorien

Chat