Bester Freund

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Teil 5…

🕑 5 Protokoll Liebesgeschichten Geschichten

Ich wachte Dienstagmorgen auf, schaltete mein Handy ein und schickte Ella eine SMS mit der Aufschrift "Guten Morgen Baby, ich liebe dich und wir reden später in der Schule." Eine Minute später bekam ich eine Antwort. "Ich liebe dich auch und ich habe eine Überraschung für dich." Ich war schockiert und fragte mich, was es war. Während unserer kurzen Beziehung war ich derjenige mit den Überraschungen, aber jetzt hatte sie eine. Ich hatte ein bisschen Angst davor, was es sein würde, und meine Befürchtungen, dass das alles ein großer Scherz wäre, kamen zurück.

Ich machte mich langsam für die Schule fertig und machte mich auf alles gefasst, was Ella heute sagen oder tun würde. Ich kam zwei Minuten vor der ersten Glocke in der Schule an und ging ins Klassenzimmer. Ella ging direkt zu meinem Schreibtisch, reichte mir einen versiegelten Umschlag, zwinkerte mir zu und setzte sich an ihren Schreibtisch. Ich öffnete den Umschlag und sah zwei Fernbedienungen.

Ich sah Ella an, die mir wieder zuzwinkerte und auf den Umschlag zeigte. Ich schaute noch einmal in den Umschlag und sah eine Notiz unter den Fernbedienungen. Die Notiz lautete: „Sowohl Lily als auch ich tragen Vibratoren und Sie haben die Steuerung.

Sie haben die Initialen ‚E‘ und ‚L‘ und haben brandneue Batterien. Den Rest der Überraschung enthülle ich später. Ich liebe dich – Ella. " Ich sah Ella wieder an, diesmal mit einem überraschten Gesichtsausdruck und sie lächelte zurück und nickte. Lily war Ellas beste Freundin.

Ihr voller Name war Apple Lily, aber alle nannten sie nur Lily. Sie war 1,80 m groß, hatte braune Haare und blaue Augen. Lily war ein sehr hübsches Mädchen, aber in meinen Augen konnte niemand mit Ella mithalten. Ich hatte Lily noch nicht kennengelernt, aber ich wusste von ihr, und ich war aufgeregt, sie kennenzulernen und vielleicht sogar Spaß mit ihr zu haben. Der Unterricht verlief wie immer, nur dass ich mich heute auf nichts anderes konzentrieren konnte als auf Ella und Lily.

Die Mittagszeit kam und ich hatte ein breites Lächeln im Gesicht, als ich zu meinem Spind zurückging. In der Tür hing ein Zettel mit der Aufschrift "Klassenzimmer, so schnell wie möglich - E & L." Ich warf meine Bücher hinein, knallte meinen Spind zu und machte mich auf den Weg zu unserem Klassenzimmer. Als ich dort ankam, ging ich hinein und sah Ella und Lily.

Sie saßen nur da und redeten, aber sie sahen aus wie Göttinnen und ich konnte es kaum erwarten, loszulegen. Ich räusperte mich und sie hörten auf zu reden und sahen zu mir auf. Ella stand auf, ging zu mir und wir begannen uns zu küssen. Wir küssten uns ein paar Minuten lang und dann löste sie sich und sagte: "Babe, das ist Lily.

Lily, das ist der Mann, über den wir immer reden, jetzt ist er mein Freund." Ella hatte ein breites Lächeln im Gesicht, während ich sprachlos war und es zeigte. "Ihr zwei habt über mich gesprochen?" "Die ganze Zeit, Baby, während der Saison haben wir normalerweise über deine Spiele gesprochen. In der Nebensaison haben wir nur davon geträumt, wie es wäre, mit einem echten Mann wie dir zusammen zu sein." "Ein Was?" „Weißt du, ein richtiger Mann. Jemand, der sich nicht nur um seine Freunde kümmert, sondern auch um sein Mädchen, und der Mann genug ist, es zu zeigen.

Jemand, der seinem Mädchen gefallen kann. Jemand, der alles tun würde, um sein Mädchen zu verteidigen oder zu beschützen.“ „Und ich mache all diese Dinge?“ „All das und noch mehr!“, antwortete Ella mit einem Kuss, um zu zeigen, dass sie es ernst meinte. „Wow.

Nun, ich bin froh, dass du so viel von mir hältst, Ella, denn ich denke, die Welt von dir.“ „Ich weiß, Baby“, antwortete sie und wurde von Sekunde zu Sekunde roter. „Also, was habt ihr zwei schöne Damen für mich geplant? ?“ fragte ich ein wenig ängstlich. „Nun, Lily kam mit der Idee, dass wir euch beide zusammen erfreuen, weil wir uns so gut um mich gekümmert haben.“ „Du meinst…?“ „Ja, ich habe ihr alles erzählt .“ Lily stand nun an Ellas Seite und mischte sich ein „Ich weiß alles über euch Jungs und ich finde es wirklich süß, dass ihr beide den anderen mochtet, aber nicht wusstet, dass es auf Gegenseitigkeit beruht. Dann sind Sie zufällig buchstäblich aufeinander gestoßen und haben seitdem eine märchenhafte Beziehung.

Ella und ich sind seit ich denken kann beste Freundinnen und ich möchte dir meine Dankbarkeit für ihr neu entdecktes und konstantes Glück zeigen." Als Lily fertig war, grinste ich von Ohr zu Ohr und Ellas Gesicht war genauso rot wie eine Tomate. „Ist das wahr, Ella?“ „Ja, jedes bisschen“, platzte Ella heraus und sah immer noch sehr verlegen aus. „Sei überhaupt nicht verlegen Baby, ich wünschte, ich hätte eine beste Freundin, die so war fürsorglich und nachdenklich.“ „Nun, das tust du“, sagte Lily mit einem Augenzwinkern. „Also, wie soll das funktionieren?“ fragte ich.

„Wie soll es funktionieren?“ fragte Ella, die jetzt kühner und weniger verlegen wurde. Alles funktioniert für mich, solange ich mit euch beiden Spaß haben kann“, sagte ich. Wir hörten die Glocke, die das Ende des Mittagessens signalisierte, also küsste ich Ella und sagte: „Mein Haus nach der Schule. Wir fahren alle zusammen in mein Auto und machen eine Nacht draus.“ „Klingt gut, Baby“, antwortete Ella. „Ich kann es kaum erwarten“, fügte Lily hinzu.

Ella gab mir einen letzten Kuss, als wir zu… unsere Spinde und flüsterte mir zu: „Vergiss nicht, dass du noch diese Kontrollen hast und wir immer noch die Vibratoren tragen.“ Wir gingen alle nacheinander in unsere erste Nachmittagsklasse und ich konnte es kaum erwarten, dass die Schule zu Ende war ..

Ähnliche Geschichten

Liebe bei der Maskerade

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Dies ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden der 30-jährigen Frau namens Bella…

🕑 23 Protokoll Liebesgeschichten Geschichten 👁 151

Es war seit dem schicksalhaften Tag, als Bella sich von James, ihrem langjährigen Freund, getrennt hatte, etwas mehr als eine Woche vergangen. Sie hatte Gerüchte gehört, dass er sie mit einer…

fortsetzen Liebesgeschichten Sexgeschichte ⇨

Der Mann meiner Träume Teil 2

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)
🕑 7 Protokoll Liebesgeschichten Geschichten 👁 163

Ich ging nach Hause und dachte darüber nach, wie wunderbar mein Tag gewesen war. Der Typ meiner Träume hat mich einfach königlich gefickt und ich habe jede Minute davon geliebt. Dann rief ich ihn…

fortsetzen Liebesgeschichten Sexgeschichte ⇨

Der TIPP: Teil I

Erotische Geschichte von anonym
★★★★(< 5)

Es sollte nur ein Geschäftsessen werden, aber dann traf er Bianca…

🕑 11 Protokoll Liebesgeschichten Geschichten 👁 278

Der Tipp Der Concierge des Park Hyatt hatte das Restaurant empfohlen, da John seit einigen Jahren nicht mehr in Sydney war. Er wollte ein schickes, elegantes Restaurant, aber nicht einfach…

fortsetzen Liebesgeschichten Sexgeschichte ⇨

Sexgeschichte Kategorien