Der Rettungsschwimmer und die MILF

Erotische Geschichte von anonym
★★★★
🕑 4 Protokoll MILF Geschichten

Vier Jahre meines Lebens war ich Rettungsschwimmer an einem beliebten Strand in New Jersey. Mit achtzehn Jahren hatte ich einige Mädchen erlebt, das getan, was ich für eine Menge Dinge hielt, und ich fühlte mich sexuell sehr verspielt. Ein paar Wochen nach Sommerbeginn kam eine Familie täglich an den Strand und ließ sich in der Nähe meines Standes nieder. Sie hatten zwei kleine Kinder, die den ganzen Tag am Wasser spielten und mir gelegentlich Blicke auf eine heiße Mutter gaben, die sich bückte, kniete usw.

Eines Tages erwischte sie mich beim Starren. Es war mir gelinde gesagt peinlich und irgendwie besorgt, dass sie davonlaufen und es ihrem Ehemann erzählen würde, aber sie schenkte mir ein unschuldiges Lächeln und ein kokettes Augenzwinkern, so dass ich mich besser fühlte. Im Laufe des Sommers begannen wir uns täglich über den Strand, die Stadt, meine College-Pläne und so weiter zu unterhalten.

Eines Tages schlüpfte sie in das Gespräch, dass ihr Mann den Rest des Sommers hin und her nach Hause, zur Arbeit und zum Strand pendeln würde, dass sie aber hier bei den Kindern bleiben durfte und dass sie sich wünschte, sie hätte jemanden, mit dem sie sich unterhalten könnte abends. Ich lächelte und sagte scherzhaft: "Hey, wenn du es gewesen bist, werde ich hängen, wann immer du willst!" Sie sagte: "Ich war hier; hier ist meine Adresse, komm gegen halb zehn." So tat ich. Ich wusste nicht, was mich erwarten würde. Ich brachte Kondome mit, trug Köln, aber gleichzeitig war ich mir nicht sicher, ob diese Frau in mich verliebt war oder einfach nur "reden" wollte. Ich bin aufgetaucht.

Es war eine kühle Nacht für den Strand. Sie trug ein College-Sweatshirt und wir sprachen über das College-Leben und worauf ich mich freuen musste. Sie sagte, sie habe College-Partys und den zufälligen Schwanz verpasst! In einer Bewegung rollte sie sich von ihrem Stuhl und kniete sich vor mich. Als sie mich ansah, sagte sie: "Hast du schon einmal eine verheiratete Frau gefickt?" Ich konnte nicht einmal antworten. Sie zog meine locker sitzende Turnhose herunter und fing an, meinen Schwanz zu bearbeiten.

Ich konnte nicht glauben, dass dies geschah. Ich ließ sie eine Weile daran arbeiten und hatte endlich den Mut, sie anzufassen. Ich erkundete sie so weit meine Arme mit meinem Schwanz ihren Mund erreichen konnten. Sie sagte mir, dass sie das schon seit Wochen wollte. Wir landeten im Schlafzimmer.

Ich zog sie aus, während ich an ihren Titten saugte und mein Schwanz putzte an ihren beschnittenen Schamlippen vorbei. Bis zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben hatte ich noch nie eine Muschi mit Haaren gesehen. Ich liebe es, mich zu rasieren, aber das war schön geschnitten und es hat mich aufgeregt.

Ich beschloss, mich dorthin zu wagen und mich zu lecken. Sie hielt mich davon ab und sagte: "Wenn ich nicht an deinem Schwanz explodiere, kannst du ihn lecken." Sie drehte mich um und stieg auf mich, mein Schwanz steckte unter ihr, aber ich konnte ihr langsames Schleifen und ihre Nässe an meinem Schwanz spüren. Ich griff nach meinen Shorts und griff nach einem Gummi.

Sie nahm das Gummi, warf es auf den Boden und steckte mich in sie. Dies war meine erste bloße Penetration in meinem Leben. Ich war so erstaunt, dass ich mich kaum beherrschen konnte.

Sie ritt mich zu einem Orgasmus, der sie mit meinem Schwanz auf meiner Brust zusammenbrach. Ich wollte und musste abspritzen. Ich schlug vor, dass sie mich absaugen sollte, aber sie stand in der Hocke des Fängers auf und ein paar solcher Schläge, ich schoss meine Ladung in ihr süßes, verheiratetes Loch.

Irgendetwas an dieser Frau wusste, was sie wollte, und es einfach zu tun, war für mich so aufregend. Den Rest des Sommers hatten wir verrückten, unglaublichen Sex, den ich nie vergessen werde. Einige Jahre später sah ich sie am selben Strand. Der gleiche Ehemann, die gleiche Anzahl von Kindern (Puh) und wir haben Augenkontakt hergestellt. Ihr Mann rannte ins Badezimmer und sie kam zu mir, um mir zu sagen, dass sie klatschnass war und an unseren Sommer dachte.

Ähnliche Geschichten

Die Morgenmilf

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★

Ein junger Mann…

🕑 16 Protokoll MILF Geschichten

Dies ist eine Geschichte der Fiktion, obwohl ich mir wünschte, es wäre eine Sachgeschichte. Erster Timer - sei sanft. Dort war sie, wo sie normalerweise am Montagmorgen ist, direkt vor der Schule.…

fortsetzen MILF Sexgeschichte ⇨

Susan Eine geschiedene Mutter beschützt ihre einzige Tochter

Erotische Geschichte von anonym
★★★★

Susan beschützt ihre einzige Tochter vor ihrem Freund.…

🕑 16 Protokoll MILF Geschichten

Susan würde nichts tun, um ihre einzige Tochter zu beschützen. Als Susan eines Abends von der Arbeit nach Hause kam, bemerkte sie ein ungewöhnliches Auto vor ihrem Haus. Sie hatte keine Ahnung,…

fortsetzen MILF Sexgeschichte ⇨

Sommerfunde Nr. 7: Lang genug.

Erotische Geschichte von anonym
★★★★

Stephs Fantasie über den Freund ihres besten Freundes, erzählte aus ihrer Perspektive…

🕑 29 Protokoll MILF Geschichten

Vögel zwitscherten. Die Sonne fühlte sich warm auf meiner Haut an. Es wehte eine sanfte Brise. Meine Augen öffneten sich und ich sah den See. Die leichte Brise verursachte die kleinsten Kämme auf…

fortsetzen MILF Sexgeschichte ⇨

Sexgeschichte Kategorien

Chat