Julie geht mit Dave und Ward tanzen

★★★★(< 5)

Julie geht mit ihrem Verlobten und Dave tanzen…

🕑 4 Protokoll Voyeur Geschichten

Wir drei hatten in der vergangenen Woche eine Nacht voller sexuellem Spaß. Ich dachte, es wäre aufregend, meinem sexy Verlobten dabei zuzusehen, wie er mit uns ausgeht und mit einem anderen Mann tanzt. Dave war dabei. Er nahm uns in seinem großen Oldsmobile mit zu einer Country- und Western-Bar, die ihm gefiel.

Es war eine ziemlich langsame Nacht in dem Lokal, aber wir haben oft mit Julie getanzt. Ich bin sicher, sie hat es genossen, dass wir beide Männer wollten, dass sie mit uns tanzt. Wir fuhren früh los und Julie fuhr zwischen uns auf dem Vordersitz. Es war dunkel im Auto, also konnte ich nicht gut sehen, aber ich bin mir sicher, dass es zwischen Julie und Dave auf dem Rückweg zu unserer Pension, in der wir wohnten, einiges zu tun gab.

Als ich die Tür zu meinem Zimmer öffnete, kamen Julie und Dave hinter mir herein. Sie fingen an, sich zu küssen und zu begrapschen. Wow, ich hatte nicht erwartet, dass es so schnell geht. Sie waren gerade heiß aufeinander; es waren zwei Tage seit unserem ersten und einzigen gemeinsamen Dreier vergangen. Sie küssten und tasteten und umarmten sich nur eine Minute und fielen dann auf der Stelle zu Boden.

Im Handumdrehen hatte Julie ihre Hose und ihr Höschen heruntergelassen und ein Bein herausgezogen, damit sie ihre schlanken, sexy Beine für Dave spreizen konnte. Er war nicht weit dahinter, hatte seine Hose im Handumdrehen heruntergelassen und sie fingen sofort an zu ficken! Verdammt! Ich war irgendwie fassungslos und setzte mich nicht einmal hin, um zuzusehen, ich stand nur da, als Dave ein paar Schläge in Julie beendete, ihre fabelhaft warme und nasse kleine Muschi brachte ihn in Sekunden an den Rand. Ich erinnere mich, wie ich beobachtete, wie er sich auf einen Arm hob, damit er seinen Schwanz aus ihr herausziehen und ihn mit der Hand streicheln konnte, wobei ein Schauer von Sperma auf Julies Brüste und ihren festen Bauch spritzte, große Tropfen glitzernden, perlmuttfarbenen Spermas über den ganzen Körper meines Verlobten. Es war ein echter Turn-on! Als sie das Sperma von ihren Titten und ihrem Bauch wischte, konnte ich sehen, dass Julie immer noch sehr aufgeregt war. Sie lächelte und sah Dave intensiv an.

Was zum Teufel dachte ich, ich bin müde und muss früh zur Arbeit aufstehen; es war Freitagabend und beide hatten am Samstag frei, also schlug ich Julie vor, nach oben zu gehen und die Nacht mit Dave in seinem Zimmer zu verbringen. Kein Problem, sie standen beide darauf, also sah ich zu, wie sie Arm in Arm die Treppe hinaufstiegen, und ging bald darauf ins Bett. Am nächsten Tag gegen Vormittag bekam ich einen Rausch, einen Nervenkitzel, einen Steifen, weil ich dachte, Julie würde Dave wahrscheinlich um diese Zeit einen Guten-Morgen-Kopf geben. Sicher genug, Julie fasste später ihren Morgen zusammen und es beinhaltete einen Weckknopf für John.

Spaß! Dave war ein Glückspilz. Ich war ein Glückspilz. Und Julie, die es liebte, Sperma in ihren Mund spritzen zu lassen, hielt sich für die Glücklichste unter uns. Es hat Spaß gemacht, großzügig zu sein, meine Freundin so zu teilen. Und ich wusste, dass sie es wirklich mochte, mit einem anderen Typen zusammen zu sein.

Schließlich sind beim ersten gemeinsamen Zusammensein die Funken übergesprungen. Er kam in dieser Nacht viermal in ihren Mund und einmal in ihre Muschi! Und in ihrer zweiten Nacht brachte Julie ihn wieder in ihre Muschi und ihren Mund. Als sie in sein Zimmer kamen, sagte sie zu mir: "Er hat mich dazu gebracht, ihm einen zu blasen." Ich liebte es, sie danach zu ficken, weil ich wusste, dass ihre Muschi vor nicht allzu langer Zeit den Schwanz eines anderen Mannes gepackt und gestreichelt hatte, und ich wusste, dass sie ganz aufgeregt und wild darauf sein würde, Sex mit mir zu haben.

Sie war! Es war auf jeden Fall großartig, einen anderen Mann in unserem Sexualleben zu haben. Ich wünschte nur, Julie wäre immer noch dabei. Ehe und Kinder haben eine Möglichkeit, Einstellungen zu ändern.

Aber es gibt viele Belohnungen dafür, und wir haben großartige Erinnerungen an diese Zeiten mit Dave. Wir halten die Dreier-Fantasie immer noch am Leben, nur zum Spaß. Vielleicht machen wir das in Zukunft noch einmal.

Ich bin immer hoffnungsvoll!..

Ähnliche Geschichten

Röntgen (Ted) Vision

★★★★(< 5)

Debbie hatte keine Ahnung, welche Vision sie in den frühen Morgenstunden haben würde.…

🕑 10 Protokoll Voyeur Geschichten 👁 1,211

Debbie warf einen Blick zu den drei Zelten, die in einiger Entfernung von ihr aufgestellt waren, und sah kein Lebenszeichen. Ihre Jungs hatten sich völlig erschöpft und hatten kaum die Energie, vor…

fortsetzen Voyeur Sexgeschichte

Tys Mädchen

★★★★★ (< 5)
🕑 33 Protokoll Voyeur Geschichten 👁 891

Bei meiner Arbeit nach sechs war ich in Gedanken versunken und hatte nicht erwartet, auf jemanden zu stoßen. Als ich sie sah, war es zu spät; Ty Carver und die hübsche kleine Zeit, die er verdammt…

fortsetzen Voyeur Sexgeschichte

Einem Freund helfen Kapitel 3

★★★★★ (< 5)

Wir werden im Regen gefangen…

🕑 4 Protokoll Voyeur Geschichten 👁 1,527

Dies ist das nächste Kapitel meiner ersten Geschichte. Wenn Sie die Kapitel eins und zwei nicht gelesen haben, sollten Sie dies wahrscheinlich tun. Kapitel 3 Zuerst war es fast unbemerkt, und dann,…

fortsetzen Voyeur Sexgeschichte

Sexgeschichte Kategorien

Chat