Glücklich werden

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Ein heißer Sommertag wird noch heißer.…

🕑 4 Protokoll Flash Erotica Geschichten

Die Sonne schien auf Lucky und ihren Ehemann. Sie saßen da und sahen sich das Baseballspiel in der Hitze an. Es war ein heißer klebriger Tag. Die Art von Tag, an dem Sie wünschten, Sie hätten keine Kleidung an.

Luckys Sonnenkleid klebte an ihrem wunderschönen Körper. Joe bemerkte seine wunderschöne Frau. Er überlegte, wie er ihre nasse, tropfende Muschi lecken könnte. Plötzlich, als würde sie seine schmutzigen Gedanken lesen, stand sie auf und hob ihren Rock.

Dann zog sie ihr nasses Höschen aus. Sie steckte sie in ihre Handtasche und zwinkerte Joe zu. Dann stand sie auf und ging in den Park hinein. Joe folgte, sie landeten in einem Waschraum für Frauen.

Sie drehte sich schnell um und schloss die Tür. Sie zog ihr Kleid aus und wieder aus und half Joe. Sie zog seine Shorts und Boxer aus. Es fühlte sich für sie so gut an, auf dem kalten Linoleumboden zu knien.

Nimmt seinen 20 cm langen Schwanz in die Hand. Leckte die Spitze und wirbelte ihre Zunge um seinen bauchigen Kopf. Dann packte sie ohne Vorwarnung seinen Arsch. Schob seinen harten Schwanz tief in ihren Hals. Joe sah auf seine süße Frau herab, sie saugte die Hölle aus seiner Männerhaube.

Scheiße, er konnte es nicht ertragen, er musste sie jetzt probieren. Er schob seinen Schwanz von ihrem hungrigen Mund weg. Kniete neben ihr und küsste sie leidenschaftlich. Dann legte sie ihren nackten Körper auf den Boden. Er spreizte ihr Gesicht, als seine Zunge ihre heiße Muschi erforschte.

Sie stöhnte, als seine Fachsprache sich auf und ab bewegte. Sie leckt ihren Kitzler und geht dann wieder runter zu ihrer nassen Muschi. Glücks Mund bedeckte seinen baumelnden Schwanz. Sie saugte seinen Schwanz fest in ihren Mund und nahm dann seine Eier in ihre Hand.

Joe stöhnte, beide freuten sich rhythmisch. Heiße leidenschaftliche Licks kamen von beiden. Sie saugte seine Eier, dann zurück zu seinem Schwanz. Als er sein männliches Grunzen hörte, tropfte es ihr auf die Zunge.

Er saugte an ihrem Kitzler und biss darauf. Ihr entzückendes Stöhnen wehte in die Luft. Er schlang seine Arme um ihre Beine und drückte dann ihre süße Muschi tiefer. Sie öffnete seine Arschbacken und zückte sein braunes Auge. Er schlug spielerisch auf ihren Arsch und zückte dann auch ihr braunes Auge.

Lucky drehte sich dann um und setzte sich auf Joes Gesicht. Sie bückte sich und nahm die volle Länge seines Schwanzes in ihren Mund. Joe liebte es, wenn seine Frau auf seinem Gesicht saß. Ihre Säfte liefen in seinen offenen Mund, er genoss es an ihrem Kitzler und ihrer Muschi zu saugen.

Sie hob und senkte den Kopf und saugte ihren Mann ab. Plötzlich quietschte sie vor Freude, als ihr Orgasmus eintraf. Sie hörte nicht auf, auf seinem Mund zu reiten, als sie kam und saugte fester und tiefer an seinem Schwanz. Joe schrie auf, als er seine Wichse in die Kehle seiner Frau spritzte.

Erschöpft küssten sie sich und kuschelten sich dann auf den kalten Boden. Plötzlich räusperte sich jemand. Sie standen beide unter Schock und vergaßen, die Stände zu überprüfen. Eine ältere Frau kam aus dem Stall. Sie lächelte beide an und schloss dann die Haupttür auf.

Lucky griff nach ihrem Kleid und warf es an. Joe zog schnell seine Boxer und Shorts an. Die Frau lachte beide aus, sagte aber kein Wort. Sie schüttelte nur den Kopf und verließ den Waschraum der Frauen.

Lucky lachte, als sich die Tür schloss. "Verdammt, das war heiß! Liebling, lass es uns wieder tun, ok?" Fragte Lucky und lächelte ihren Ehemann an. "Sicher." Sagte Joe.

"Wie wäre es mit im Auto?" Fragte er und sah Lucky an. Sie lachten beide und küssten sich dann, als sie aus dem Waschraum gingen.

Ähnliche Geschichten

Sie hat meinen Verstand geblasen

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Sie hat ihn buchstäblich umgehauen...…

🕑 5 Protokoll Flash Erotica Geschichten 👁 212

Würden Sie bitte: 1) Nackt werden. 2) Geh in unser Bett. 3) Lehnen Sie sich gegen das Kopfteil und warten Sie auf mich. 4) Nicht abbocken! 5) Berühr mich nicht, oder ich hole die Handschellen…

fortsetzen Flash Erotica Sexgeschichte ⇨

Ein überraschender Footjob

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)
🕑 5 Protokoll Flash Erotica Geschichten 👁 476

Ich komme in dein Büro und schließe die Tür hinter mir. Ich könnte es abschließen, aber was ich geplant habe, ist umso ungezogener mit dem zusätzlichen Risiko, erwischt zu werden. Ohne ein Wort…

fortsetzen Flash Erotica Sexgeschichte ⇨

Maskierte Verführung

Erotische Geschichte von anonym
★★★★★ (< 5)

Mysteriöse Einladungen führen zu aufregenden Konfrontationen.…

🕑 4 Protokoll Flash Erotica Geschichten 👁 1,259

Seine Hände wandern über die Haut meiner Schultern. Ich bin mir nicht ganz sicher, wie oder wann, aber irgendwie hat er uns vom Tanzfluss weggeführt, dem Auf und Ab der Musik, die jetzt fern ist,…

fortsetzen Flash Erotica Sexgeschichte ⇨

Sexgeschichte Kategorien